Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportalLogo

Aktuelles
Foto: Adobe Stock; Syda Productions

Kinder-Medien-Studie 2019: Weniger Taschengeld, aber insgesamt hohe Kaufkraft

Kinder in Deutschland im Alter zwischen vier und 13 Jahren verfügen mit Taschengeld und Geldgeschenken über insgesamt knapp drei Milliarden Euro pro Jahr, so ein Ergebnis der aktuellen Kinder-Medien-Studie 2019. Im Vergleich zu den Vorjahren müssen sie dabei 2019 jedoch mit weniger Taschengeld auskommen. Erhielten sie 2017 noch durchschnittlich 24,58 Euro pro Monat, so sind es 2019 nur noch 20,52 Euro monatlich.

mehr
Foto: Bundesarchiv, Gero Breloer

Bundesregierung bietet am 17. und 18. August einen Blick hinter die Kulissen

Am 17. und 18. August 2019 können interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung wieder hinter die Kulissen von Kanzleramt, Bundespresseamt und aller vierzehn Bundesministerien in Berlin blicken. Unter dem Motto „Hallo, Politik“ können die Besucher Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie zahlreiche Bundesminister und Mitarbeiter der einzelnen Ministerien kennenlernen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

mehr
Foto: Volksbank Rhein-Ruhr; Fenja Schoemaker

Projekt „Schuldlos!“ vermittelt Kompetenz im Geldmanagement

Was haben ein neues Smartphone oder vermeintliche Schnäppchenangebote mit Schulden zu tun? Warum ist eine Schuldnerkarriere nicht erstrebenswert? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Projektes „Schuldlos!“ der Volksbank Rhein-Ruhr eG. Darin erlangen Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse aus der Region grundlegende Kompetenzen zum verantwortungsvollen Umgang mit Geld. Das Besondere: Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Ruhr eG mit ihrem Praxiswissen gestalten gemeinsam mit der Lehrkraft die maximal 90-minütige Unterrichtseinheit. Lebensnähe, Ausgewogenheit und Neutralität der Inhalte sind dabei zentral.

mehr


printPageprintPageprintPage