Logo Jugend und FinanzenSchulserviceportal

 

Kredite – wenn das Geld mal nicht reicht

Manchmal gibt es Situationen im Leben, in denen das eigene Geld vorübergehend nicht reicht: die erste eigene Wohnung, ein neues Auto oder die Finanzierung einer Ausbildung. Treten solche finanziellen Engpässe auf, ist es gelegentlich notwendig, Geld von der Bank zu leihen – das geschieht über einen Kredit (Darlehen).

mehr
 

Aufpassen, dass sich Einnahmen und Ausgaben die Waage halten!

Der vernünftige Umgang mit Geld muss gelernt sein – doch das ist leichter gesagt als getan. Täglich werden wir dazu verführt, für Dinge oder Dienstleistungen Geld auszugeben. Da ist es schwierig, auf Dauer standhaft zu bleiben. Nicht von ungefähr sind 128.000 Personen unter 20 Jahren in Deutschland bereits verschuldet.

mehr

printPageprintPageprintPage